Winterzauber wider Willen von Sarah Morgan

Winterzauber wider Willen ist der erste Teil der Snow Crystal Reihe von Sarah Morgan. Hier erfährst du mehr zum Inhalt des Buches.

Von der Snow Crystal Reihe sind folgende Teile erschienen:

  1. Winterzauber wider Willen
  2. Sommerzauber wider Willen
  3. Weihnachtszauber wider Willen

Details:

Titel: Winterzauber wider Willen

Autor: Sarah Morgan

Genre: Liebesroman

Verlag: Mira Taschenbuch

Deutsche Erstveröffentlichung: 2014

Inhalt von Winterzauber wider Willen

Kayla Green hat ihr Leben voll im Griff: Mit 28 Jahren lebt die gebürtige Engländerin in New York und arbeitet erfolgreich als PR-Expertin. Wäre da nicht die Sache mit zwischenmenschlichen Beziehungen: An sich macht es Kayla nichts aus allein zu sein, doch zu Weihnachten fühlt sie sich einsam. Und so ist ihr größter Wunsch dem ganzen Weihnachtstrubel zu entfliehen.

Da kommt ihr der Auftrag Jackson O’Neil gerade recht. Er bittet sie eine Werbekampagne für das Skiresort der Familie zu entwickeln und dafür einige Tage in Snow Crystal zu verbringen. Und das fernab von glitzernder Deko, geschmückten Weihnachtsbäumen und Weihnachtsmännern. Denkt zumindest Keyla und so stimmt sie zu, ihre Weihnachtstage dort zu verbringen.

Doch als sie Jacksons Familie kennenlernt muss sie feststellen, dass sie es wohl doch nicht geschafft hat, Weihnachten zu entkommen. Und auch ihre Standhaftigkeit, was das Vermeiden zwischenmenschlicher Beziehungen angeht, wird auf eine harte Probe gestellt, als sie und Jackson sich näher kommen.

Über die Autorin (von cora.de)

Sarah Morgan steht regelmäßig auf den Bestseller-Listen der USA Today. Ihre Romances wurden weltweit über 11 Millionen mal verkauft.

Schon als Kind träumte sie von einer Karriere als Schriftstellerin: Damals schrieb sie die Autobiografie eines Hamsters. Nach der Geburt ihres ersten Kindes begann sie erneut zu schreiben. Sarah Morgan schreibt zeitgenössische Romanzen, die durch den Humor der Autorin und viel Sinnlichkeit geprägt sind.

Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in der Nähe von London. Wenn sie nicht mit Lesen oder Schreiben beschäftigt ist, verbringt sie ihre Zeit gern im Freien, sie ist begeisterte Walkerin und Skiläuferin.

Winterzauber wider Willen – Bewertung

Mit Winterzauber wider Willen ist Sarah Morgan ein super Auftakt zur Snow Crystal Reihe gelungen. Dies ist das erste Buch der Autorin das ich gelesen habe, aber es wird nicht mein letztes bleiben.

Anfangs hatte ich ein wenig Probleme mit Kayla Green warm zu werden. Ich habe wegen ihrer regelrechten Phobie vor Weihnachten und vor zwischenmenschlichen Beziehungen des öfteren die Augen verdreht. Mit der Zeit wurde jedoch klar, wieso sie sich so verhält und das lässt sie meiner Meinung nach deutlich sympathischer wirken.

Auch die anderen Figuren des Buches sind sehr ausführlich und weitgehend sympathisch beschrieben: Der hilfsbereite Jackson, seine liebevolle Mutter, die auf der Suche nach einem Sinn im Leben ist. Auch der Ort Snow Crystal wird wunderschön dargestellt und weckt in mir die romantischsten Vorstellungen eines Winterwunderlandes.

Ich bewerte das Buch mit 4.5 von 5 möglichen Sternen und freue mich auf die anderen Teile.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.