Lesemonat: Der Plan für Oktober

Nachdem wir schon Mitte Oktober haben, wird es langsam Zeit den Lesemonat vorzustellen.

Bzw. was ich im restlichen Monat noch schaffen möchte. Nachdem ich nur noch drei Tage arbeite und dann den restlichen Oktober Urlaub habe, sollten schon ein paar Bücher machbar sein.

Lesemonat Oktober: Der Plan

Drei Bücher habe ich mir für den restlichen Oktober vorgenommen:

  1. Mein aktuelles Buch „Wolkenschloss“ von Kerstin Gier beenden
  2. Der Prinzessinenmörder von Andreas Föhr
  3. Percy Jackson: Im Bann des Zyklopen von Rick Riordan

Die Wahl ist mir diesen Monat wieder nicht leicht gefallen. Aber nachdem ich einige Monate lang nur eBooks gelesen habe, wollte ich unbedingt mal wieder ein richtiges Buch in den Händen halten. Somit war eine erste Auswahl klar.

Der Prinzessinenmörder ist erst im Oktober auf meinen SUB gewandert und wurde deshalb gleich in meinen Lesemonat eingeplant – so kann es gar nicht so lang versumpfen. Den zweiten Teil der Percy Jackson-Reihe habe ich ausgewählt, weil ich den ersten Teil schon vor Monaten gelesen habe und er mir auch gut gefallen hat. Außerdem passt das Buch halbwegs zu meinem diesjährigen Urlaub.

Auch Wolkenschloss ist ganz neu. Aber nachdem ich die Bücher von Kerstin Gier liebe (vielleicht kaufe ich es mir sogar auch noch als Hardcover damit es nach dem Lesen im Regal steht), musste das natürlich auch gleich gelesen werden. Bisher gefällt es mir sehr gut, von der Handlung her kann ich zwar noch nicht viel sagen – ich bin ja erst auf Seite 45 – aber der Stil ist wie immer flüssig zu lesen und bisher gefällt es mir richtig gut. Sobald ich fertig bin bzw. spätestens nach meinem Urlaub werde ich natürlich eine Rezension online stellen.

 Affiliatelink

Heute werde ich meinen Tag mit Lesen verbringen und noch die Rezension zu meinem letzten Buch online stellen – geschrieben ist sie schon. Ich wünsche euch einen sonnigen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.